Vor- und Nachteile von Kastration

„ An deiner Stelle würde ich ihn erstmal kastrieren lassen….“ IMG_20170703_082522
Irgendwann im Laufe des Hundelebens sieht sich wohl jeder Hundehalter mit  der Frage „ Kastrieren oder nicht“ konfrontiert. Eine allgemeingültige Antwort gibt es nicht.
Was spricht für eine Kastration, was dagegen? Wann sollte der Eingriff erfolgen? Wie läuft er ab? Mit welchen Komplikationen muss gerechnet werden? Wie verändert sich der Hund? Wird er dick und faul? Kann ich das negative Verhalten meines Hundes mit einer Kastration verändern?
Sämtlichen Antworten auf diese und viele weitere Fragen zu einem der unter Hundehaltern am heißesten diskutierten Themen widmet sich Dr. Michael Lehner, Leiter der Abteilung Klein- und Heimtiere der Tierklinik Teisendorf, in diesem Abendvortrag.

Es gibt in den letzten zwei/drei Jahren vor allem im Internet viel Wirbel um mögliche Risiken durch Kastration/Sterilisation bezüglich erhöhtem Tumorrisikos und erhöhter Anfälligkeit für orthopädische Probleme bei bestimmten Rassen. Dr. Lehner wird einen Teil dieser Publikationen vorstellen und sie unter dem Aspekt von „evidenzbasierter Medizin“ erklären und interpretieren.

Teil 2: Nutzen, Risiken und Nebenwirkungen des Kastrationschips:

Anhand von Fallbeispielen wird das Wirkungsprinzip des Kastartionschips genau erklärt und damit auch Probleme die enstehen können erklärt. Dabei erarbeiten wir in dem Seminar wofür das Suprelorinimplantat beim Rüden geeignet ist und wofür nicht.


Mit fachlichem Know-How und viel Erfahrung in der ganzheitlichen Medizin räumt er mit Mythen und Märchen über die Kastration und Sterilisation beim Hund auf.  Dr. Michael Lehner ist bekannt für die Analyse und Behandlung verhaltensauffälliger Hunde. Die Kombination aus Tiermedizin und Verhaltenskunde unter Betrachtung des ganzheitlichen Aspekts sieht er als wichtige Voraussetzung einer erfolgreichen Therapie. Dank seiner unterhaltenden frischen Art, medizinische Aspekte und Verhaltenskunde zu kombinieren, und somit auch für den Laien verständlich zu machen, ist er ein gefragter Experte für tierische Gesundheitsfragen.

ZUM REFERENTEN:

micheallehnerwebDr.med.vet. Michael Lehner ist Leiter der Abteilung Klein- und Heimtiere in der Tierklinik Teisendorf. Herr Dr. Lehner beendete sein Studium 1986 an der tiermedizinischen Fakultät in München und fertigte dort 1986 bis 1987 als Assistenzarzt am ernährungsphysiologischen Institut seine Dissertation zum Thema Osteoporose und Vitamin D an. Von 1987 bis 1995 spezialisierte er sich neben der allgemeinen Kleintiermedizin auf den Gebieten der Orthopädie und Chirurgie, seit 1995 zusätzlich auf dem Gebiet Augenheilkunde. Stationen seiner weiteren assistenzärztlichen Ausbildung waren die  Praxis des Onkels im Allgäu sowie große Kleintierkliniken in England, Neuseeland und ab 1993 in Hagen, Westfalen. Er ist seit 1995 in der Tierklinik Teisendorf tätig und bildet seit 1997 als Teilhaber und Leiter der Kleintierabteilung Assistenten und angehende Tierärzte aus. Seine Fachschwerpunkte bestehen aus Orthopädie, Chirurgie, Ophthalmologie, Akupunktur. Seit vielen Jahren arbeitet er regelmäßig ehrenamtlich bei in- und ausländischen Tierschutzprojekten mit, so zum Beispiel in Italien, Spanien, Indien und Ägypten. Er ist Mitglied folgender Berufsfachgruppen: British Small Animal Veterinary Association (BSAVA); Royal College of Veterinary Surgeons (MRCVS); Akademie für Tierärztliche Fortbildung (ATF); Arbeitskreis für veterinärmedizinische Orthopädie (AVO), Bayrische Landestierärztekammer.

 

Abendvortrag

27. April 2018 ca von 18:00 bis 21:30 Uhr
Kastration & Sterilisation beim Hund
Referent: Dr. Michael Lehner
Veranstalter: Hundeschule Toms‘ Hundewelt
Veranstaltungsort: Hundeschule Toms‘ Hundewelt, Romanshöfe 7, 79359 Riegel am Kaiserstuhl
Teilnahmegebühr: 30,- € pro Person

Anmeldung zum Vortrag "Kastration" 27. April 2018

Vorname, Name (Pflichtfeld)

Straße, Hausnummer(Pflichtfeld)

PLZ, Ort(Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Telefonummer (Pflichtfeld)

Hier ist Platz für weitere Angaben oder Fragen

Die ABGs habe ich gelesen und akzeptiert

Durch das Senden des Kontaktformulars werden personenbezogene Daten übermittelt. Mit der Übermittlung meiner personenbezogenen Daten erkläre ich mich hiermit einverstanden. Die nachfolgende Datenschutzerklärung von Toms' Hundewelt habe ich gelesen und akzeptiert.

Hiermit melde ich mich verbindlich zur og. Veranstaltung an. Der Vertrag kommt verbindlich mit der schriftlichen Bestätigung von Toms' Hundewelt zustande.

Datenschutzerklärung

Die Nutzung unserer Webseite ist grundsätzlich ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Ihr Name, wenn Sie einen Kommentar hinterlassen, oder Ihre E-Mail-Adresse) erhoben, verarbeitet oder genutzt werden, erfolgt dies stets auf Grundlage Ihrer Einwilligung. Solche Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Disclaimer – Haftungsausschluss für das Webangebot von Toms’ Hundewelt

Inhalt des Webangebotes Toms’ Hundewelt ist bemüht, das Webangebot stets aktuell und inhaltlich richtig sowie vollständig anzubieten. Dennoch ist das Auftreten von Fehlern nicht völlig auszuschließen. Toms’ Hundewelt übernimmt keine Haftung für die Aktualität, die inhaltliche Richtigkeit sowie für die Vollständigkeit der in ihrem Webangebot eingestellten Informationen, es sei denn die Fehler wurden vorsätzlich oder grob fahrlässig aufgenommen. Dies bezieht sich auf eventuelle Schäden materieller oder ideeller Art Dritter, die durch die Nutzung dieses Webangebotes verursacht wurden.

Externe Verweise und Links

Wir haben auf unseren Seiten Links zu Seiten im Internet gelegt, deren Inhalt und Aktualisierung nicht dem Einflussbereich von Toms’ Hundewelt unterliegen.   Für alle diese Links gilt: „Toms’ Hundewelt hat keinen Einfluss auf Gestaltung und Inhalte fremder Internetseiten. Toms’ Hundewelt distanziert sich daher von allen fremden Inhalten, auch wenn diese über externe Links von der Webseite von Toms’ Hundewelt erreichbar sind.“ Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Webseite angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die bei uns angemeldeten Banner und Links führen.

Datenschutz

Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit der Eingabe von Daten (E-Mailadresse, Namen, Anschriften) besteht, erfolgt diese freiwillig. Toms’ Hundewelt erklärt ausdrücklich, dass diese Daten nur zu Ihrer individuellen Betreuung, der Übersendung von Produktinformationen oder der Unterbreitung von Serviceangeboten gespeichert und verarbeitet werden. Toms’ Hundewelt sichert zu, dass Ihre Angaben entsprechend den geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen vertraulich behandelt werden.

Rechtswirksamkeit

Dieser Haftungsausschluss ist Teil des Internetangebotes von Toms’ Hundewelt. Sofern einzelne Formulierungen oder Teile dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht mehr oder nicht mehr vollständig entsprechen, bleiben die übrigen Teile dieser Erklärung davon unberührt.

Geschenkidee!

Verschenken Sie einen Gutschein! Einlösbar für Training bei Toms' Hundewelt oder Futter & Zubehör bei Toms' Futterhütte.
Bestellung bei info@toms-hundewelt.de