Vortrag Tierkommunikation

13. September 2019

Vortrag mit Elisabeth Berger

Kommunikation mit Tieren

Tierkommunikation ist real. Tiere verständigen sich über Körpersprache, Lautgebung, Blickkontakte, Distanzen, Gerüche sowie über mentale Kommunikation. Über Spiegelneuronen und „Fernwahrnehmung“ ist es auch für uns Menschen möglich, Tiere neben der ihrer biologischen Andersartigkeit als lebendige und beseelte Wesen zu entdecken, anzuerkennen.

In der Tierkommunikation werden Informationen über die Empathie und über die Fernwahrnehmung gewonnen. Jedem gesprochenen Wort liegt ursprünglich ein Gedanke, eine Idee, ein Bild oder ein Gefühl zugrunde. Die Gefühle von unseren Tieren werden von mir mit Hilfe verschiedener Techniken wahrgenommen und in unsere Sprache übersetzt. Der moderne zeitgemäße Begriff der „Fernwahrnehmung“ gibt wohl am genauesten an, was mittels „Tierkommunikation“ möglich wird.

Gelegentlich hört man im Zusammenhang mit der Tierkommunikation den Begriff „Telepathie“. Das Wort „Telepathie“ stammt aus dem Griechischen und setzt sich zusammen aus den Worten „Tele“ mit der Bedeutung „fern, weit“ und „páthos“ mit der Bedeutung „Gefühl, Leiden“. Wörtlich übersetzt heißt „Telepathie“ – „fernes Gefühl“. Insofern gibt der Begriff an, wie lange Fernwahrnehmung als Phänomen schon bekannt ist.

In diesem Vortrag gibt Elisabeth Berger einen Einblick, was Tierkommunikation bedeutet und wie diese stattfindet.

Der Erlös des Abends geht an unseren Pflegehund Çapkin.
Çapkin ist ein Schützling der grenzenlosen Hundehilfe und bewohnt bei Toms‘ Hundewelt eine eigene Einzimmerwohnung mit Terrasse. Leider hat Çapkin eine chronische Gehörgangsentzündung, eine Kastration und auch eine Röntgenaufnahme seines Rückens stehen demnächst an. Alle Einnahmen aus diesem Vortrag fließen zu 100% in Çapkins „Tierarztkasse“. Çapkin und unser Team bedanken sich hierfür schon einmal ganz herzlich!
BESTNET e.berger Nr 153944
Vortrag 13. September 2019 von 19:00 Uhr bis ca 20:30 Uhr
Referentin: Elisabeth Berger
Veranstalter: Hundeschule Toms’ Hundewelt
Veranstaltungsort: Hundeschule Toms’ Hundewelt, Romanshöfe 7, 79359 Riegel, bei Freiburg im Breisgau
Teilnahmegebühr: 29 € pro Person
Anmeldung per E-Maill an info@toms-hundewelt.de
Anmeldung per Telefon: 07642 92 86 79 5

ANMELDUNG ZUM VORTRAG „TIERKOMMUNIKATION“ MIT ELISABETH BERGER

Um sich für diesen Vortrag anzumelden, schreiben Sie uns eine E-Mail an info@toms-hundewelt.de oder rufen Sie uns unter 07642 92 86 79 5 an.

Folgende Daten benötigen wir hierfür von Ihnen:
  1. Name des Vortrags
  2. Anrede
  3. Name
  4. Vorname
  5. Straße und Hausnummer
  6. Postleitzahl und Ort

Optional:

  1. Telefonnummer (für eventuelle Rückfragen oder Änderungen)
  2. E-Mail Adresse

UNSERE DATENSCHUTZERKLÄRUNG FINDEN SIE HIER

Geschenkidee!

Verschenken Sie einen Gutschein! Einlösbar für Toms' Hundehotel, Training bei Toms' Hundewelt oder Futter & Zubehör bei Toms' Futterhütte.
Bestellung bei info@toms-hundewelt.de