Beschäftigungsgruppe

Mobility02 Die Beschäftigungsgruppe oder auch Mobility (engl. Beweglichkeit) genannt, ist für alle Hunde egal ob groß, klein, jung oder alt eine tolle Beschäftigung. Durch das gemeinsame Absolvieren verschiedener Aufgaben wird das individuelle Mensch-Hund-Team gestärkt sowie die Führigkeit, Ausgeglichenheit, Trittsicherheit und Balance des Hundes gefördert. Übereifrige Hunde müssen lernen Hindernisse langsam anzugehen oder auch einmal warten zu müssen und der Mensch lernt seinen Hund in Ruhe und Gelassenheit zu führen. Darüber hinaus eignet sich Mobility hervorragend zur Stärkung des Selbstvertrauens unsicherer Hunde und fördert beidseitiges Vertrauen. Im Mittelpunkt des Trainings steht die Gesunderhaltung des Bewegungsapparates Ihres Hundes durch diverse Übungen im Geräteparcours. Hierbei geht es nicht um Geschwindigkeit, sondern besonders um Konzentration, Geschicklichkeit, Mut und Vertrauen. Mobility01Dabei stellen die einzelnen Aufgaben Übungen für ein gesundes Muskelaufbautraining und die Verbesserung der koordinativen Fähigkeiten Ihres Hundes dar. Einige dieser Übungen finden auch in der Physiotherapie z.B. nach Operationen oder bei altersbedingtem Muskelabbau Anwendung. Zusätzlich werden immer wieder kleine Denkaufgaben eingebaut und somit bietet Mobility beiden Seiten eine tolle Möglichkeit um gemeinsam Spaß zu haben. Das Training findet bei schönem Wetter auf dem Trainingsplatz und bei schlechtem in der Halle statt. Kurstermine und Preise entnehmen Sie bitte der Übersichtsseite.

Geschenkidee!

Verschenken Sie einen Gutschein! Einlösbar für Training bei Toms' Hundewelt oder Futter & Zubehör bei Toms' Futterhütte.
Bestellung bei info@toms-hundewelt.de